Kreditrechner – wenige Klicks, bester Zins, kleinste Rate

Kreditrechner

Kreditrechner – wenige Klicks, bester Zins, kleinste Rate

Du suchst einen einfachen Kreditrechner, um verschiedene Kredite zu vergleichen und möglichst attraktive Angebote zu finden? Unser Kreditrechner auf onlinekredit24 bietet Dir genau diese Möglichkeit: Hier kannst Du im Kreditvergleich aus den vielen günstigen Online-Angeboten genau den Kredit herauszusuchen, der zu Ihnen passt, niedrigste Kreditzinsen bietet und dabei viele Euro spart.

Welche Vorteile bietet Dir ein Kreditrechner?

Planst Du größere Ausgaben oder Anschaffungen, vergleichst Du normalerweise sicherlich vorab die verschiedenen Angebote und Preise von Waren oder Dienstleistungen. Genau das solltest Du auch bei einem Kredit tun – per Kreditvergleich. Denn die Unterschiede bei Kosten und Leistung sind auch beim Privatkredit erstaunlich groß.

 

Unser Kreditrechner kann Dir genau dies bieten, da wir alle namhaften Banken in Deutschland in der Datenbank listen und detailliert im Kreditvergleich gegenüberstellen. Berechnen ist ganz einfach: Verschaffe Dir den schnellen Überblick am Kreditmarkt und profitiere von vielen Vorteilen:

  • Kostenlos und unkompliziert Kredite in Euro vergleichen
  • Überblick über Zinsen, Laufzeit, Kosten und Raten verschaffen
  • Spezialkredite durch Angabe des Verwendungszwecks finden
  • Alle Tarifdetails zum jeweiligen Kreditangebot vergleichen
  • Online Umschuldungskredite einfach berechnen
  • Kredite direkt und unkompliziert bei der jeweiligen Bank beantragen
  • Von der simplen intuitiven Bedienung des Kreditrechners profitieren

So kannst Du den Kreditrechner für das beste Angebot nutzen

Mit unserem Kreditrechner hast Du die Möglichkeit, einfach und unkompliziert einen Kredit zu finden, der voll und ganz auf Deine Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt ist. Mit der Eingabe von Kreditsumme, Laufzeit und Verwendungszwecks triffst Du eine Vorauswahl und bekommst nur die Angebote angezeigt, die Deinen Kriterien entsprechend. Da zudem auch eine Sortierung nach Sollzins, effektivem Jahreszins und monatlicher Rate erfolgt, kannst Du auf einen Blick von den besten Zinsen profitieren. Natürlich ist der Datenschutz im gesamten Vergleichsprozess stets gewährleistet.

Mit diesen Schritten im Kreditrechner kommst Du zur optimalen Rate – Monat für Monat:

  • Nötige Kreditsumme im Rechner eingeben
  • Gewünschte Laufzeit in Monate für den Kredit festlegen
  • Verwendungszweck der Finanzierung angeben
  • Angebote der besten Banken sondieren
  • Bei der gewünschten Bank den Online-Kreditantrag stellen
  • Zeitnah auf eine unkomplizierte Auszahlung freuen

Tipp: Du möchtest nicht nur kostenlos vergleichen, sondern bereits vor dem Kreditantrag die voraussichtliche Tilgungsrate sowie die gesamten Kosten genau kennen? Kein Problem: Unser Kreditrechner zeigt Dir alle Daten und Kosten detailliert auf. Beachte beim Kreditvergleich, dass Dein individueller Zinssatz je nach Bonität und Kreditlaufzeit im persönlichen Angebot variieren kann.

Spare bares Geld mit dem günstigsten Kredit – unser Kreditrechner macht’s möglich

Mit unserem Kreditrechner bis Du sofort in die Lage, unter den ohnehin schon günstigen Online-Krediten die Angebote mit den besten Zinsen und niedrigsten Raten herausfischen. Auch wenn die Zinsunterschiede zwischen Filialbank-Krediten und Online Krediten bekanntlich recht deutlich ausfallen: Unser Kreditrechner kann Dir zusätzlich helfen, unter allen Online Darlehen den Ratenkredit mit den persönlich besten Modalitäten kostenlos zu finden.

Zinsspannen und Co.: Diese Angaben im Kreditrechner sind wichtig

Du interessierst Dich für einen günstigen Kredit und nutzt deshalb unseren Kreditrechner? Prima! Um den Rechner für Deine Finanzierung wirklich optimal nutzen zu können, ist es sehr wichtig, entscheidende Angaben beim Kredit richtig zu verstehen und diese im Vergleich zu bewerten.

Diese Punkte sind beim Kredit berechnen und vergleichen besonders entscheidend:

Gebundener Sollzins: Dieser beschreibt die reinen Zinskosten pro Jahr, die mit einem bestimmten Kredit wie Ratenkredit, Autokredit oder Baufinanzierung einhergehen. Er wird oftmals in einer Zinsspanne angegeben, wobei diese Spanne die Unterschiede in Bezug auf die Bonität und die Laufzeit beschreibt.

Effektiver Jahreszins: Der effektive Jahreszins enthält alle wichtigen Gebühren sowie Kreditzinsen und liegt damit in der Regel höher als der gebundene Sollzins. Beim Berechnen und Vergleichen ist dies für Dich die entscheidende Größe. Auch diese wird aus den oben genannten Gründen in einer Spanne im Rechner angegeben.

Rückzahlungsrate: Die Rückzahlungsrate ist jener Geldbetrag, den Du für viele Monate über die vereinbarte Laufzeit hinweg an die Bank als Rate überweisen musst. Er enthält neben den Zinsen auch die Tilgung des Kredits oder der Baufinanzierung.

Tilgungsplan: Bei jeder Berechnung eines Kreditangebots in unserem Kreditrechner wird Dir automatisch ein detaillierter Tilgungsplan erstellt. Dieser enthält neben Summe, Laufzeit und Höhe der Zinsen auch die genaue Rate in Euro während der Tilgungszeit sowie die jeweilige Schlussrate.

Repräsentatives Beispiel: Das aktuelle repräsentative Beispiel nach § 6a der Preisangabenverordnung (PAngV) ist vor allem bei einem Kredit mit bonitätsabhängiger Verzinsung sehr wichtig. Die Bank oder ein Vermittler müssen hier in der Kreditwerbung stets den effektiven Jahreszins angeben, der in zwei Drittel aller abgeschlossenen Verträge vergeben ist. So kannst Du schon vorher im Vergleich feststellen, ob der jeweilige Kredit tatsächlich zu günstigen Konditionen bei der Bank erhältlich ist. Zwei Beispiele dazu:

  1. Ein Darlehensangebot hat eine Zinsspanne zwischen 2,99 % und 10,99 % pro Jahr. Im Normalfall bietet die Bank nur Kunden mit makelloser Bonität und hohem SCHUFA-Basisscore den Kredit tatsächlich für 2,99 % p.a. an. Der Zinssatz für die Mehrheit der Kunden wird hingegen eher durch das repräsentative Beispiel ausgedrückt. Liegt hier der Zinssatz etwa bei 5,90 % p.a., kannst Du ebenfalls mit einem günstigen Kredit rechnen. In diesem Fall werden oft Kredite an Personen mit eher schwacher Bonität vergeben – allerdings zum sehr hohen Zinssatz.
  2. Liegt die Zinsspanne der Bank wie oben zwischen 2,99 % und 10,99 % und der Zinssatz aus dem repräsentativen Beispiel eher bei 8,49 % p.a., musst Du von einem teuren Kredit mit höheren Raten ausgehen. In diesem Fall gelten die sehr niedrigen Zinssätze eher der Werbung und sind nur in Ausnahmen Deine Finanzierung tatsächlich möglich.

Sonderleistungen: Diese musst Du beim Vergleich im Kreditrechner unbedingt beachten!

Neben dem effektiven Jahreszins, der Dir die tatsächlichen Gesamtkosten inklusiv aller Nebenkosten beim Kredit anzeigt, solltest Du auch die möglichen Sonderleistungen anschauen, die ein Darlehen der Bank mit sich bringt. Dazu gehören bei jeder Finanzierung:

Verwendungszweck

Spezielle zweckgebundene Darlehen wie beispielsweise ein Autokredit, Umschuldungskredite oder Immobiliendarlehen werden von Banken in Deutschland zum besonders günstigen Zinssatz angeboten. Ebenso gilt das für Finanzierungen für bestimmte Berufsgruppen wie Beamte oder Pensionäre. Beides kannst Du im Rechner durch Verwendungszwecke oder Eingabe Deines Berufsstatus auswählen.

Kostenlose Sondertilgungen

Neben günstigen Zinsen und geringen Nebenkosten, spart vor allem eine schnellere Tilgung viel Geld bei Krediten. Achte daher im Kreditvergleich auf Möglichkeiten der Sondertilgung. Da den Banken damit Zinsen entgehen würden, berechnen sie im Normalfall Gebühren. Viele Kredite werden heute mit kostenlosen Sondertilgungen angeboten. Details zu diesem sehr sinnvollen Extra findest Du ebenfalls in den Informationen zum jeweiligen Anbieter.

Vorzeitige Ablösung

Wie bei einer Baufinanzierung wird auch bei einem Ratenkredit oft eine Vorfälligkeitsentschädigung fällig, wenn Du Deinen Kredit zum gewissen Zinssatz vorzeitig um viele Monate komplett ablöst. Einige Banken – vornehmlich Direktbanken – machen jedoch eine vorzeitige Ablösung des Kredits kostenlos möglich. Im Vergleich spart dies viele Euro.

Ratenaussetzung

Bei überraschenden finanziellen Engpässen ist es sehr hilfreich, einen zusätzlichen Spielraum etwa durch Ratenpausen oder Ratenaufschub zu haben. Mitunter berechnen Banken dafür ebenfalls eine Gebühr, moderne Direktbanken hingegen stellen Ihre Kredite mit diesem Service heute für jede Laufzeit meist kostenlos zur Verfügung.

Restschuldversicherung

Ein solcher Ratenschutz wird von Banken angeboten um beispielsweise bei Zahlungsschwierigkeiten aufgrund von Krankheit, Arbeitslosigkeit oder Arbeitsunfähigkeit einspringen. Er stellt vor allem bei langen Laufzeiten über viele Monate und hohen Kreditsummen eine interessante Option dar. Allerdings ist eine solche Versicherung meist sehr teuer und in den wenigsten Fällen rentabel. Auch hierzu findest Du Infos in unserem Kreditrechner.

Tipp zum Kreditvergleich 2020

Wie günstig das Kredit Angebot am Ende tatsächlich ausfällt und wie viele € Du sparen kannst, das hängt wesentlich von der Schufa Auskunft und Deinem Schufa Score ab. Alle Banken stellen hierzu eine sogenannte Konditionsanfrage bei der Schufa und bilden sich so ein Urteil über Deine Zahlungsfähigkeit. Dies hat zwar keinerlei negative Auswirkungen auf Deinen Schufa Score. Aber mit schlechtem Score und negativem Schufa-Eintrag ist der Zinssatz beim Kredit deutlich höher oder Kredite sind oft erst gar nicht möglich.

Mehr zum Thema Kredite: Das könnte Dich auch interessieren

Autokredit: 2020 Auto und Co. günstig finanzieren

Onlinekredit: sofort bezahlen was Du willst

Sofortkredit: Online-Darlehen mit Sofortzusage

Umschuldung: 2020 Kredite ablösen und viel Geld sparen

Ratenkredit: zielgenau vergleichen & zinsgünstig finanzieren

Kleinkredit: meist mini aber oho

Kredit: wissen, wie Euro sparen geht

Kredite mit Negativzinse: ein Trend für die Zukunft?

Kreditvergleich: schnell checken, günstig finanzieren

Kredite ablösen: heute wechseln, ab morgen sparen

Online Darlehen: kleine und große Wünsche erfüllen

Kredit ohne SCHUFA: ohne Bonität ans Ziel?

Scroll to Top