Kredit ohne SCHUFA – ohne Bonität ans Ziel?

Kredit ohne SCHUFA

Kredit ohne SCHUFA – ohne Bonität ans Ziel?

Wie geht es Dir? Die SCHUFA schafft bei Verbrauchern oft negative Gedanken und Ängste: Könnte die Auskunftei negative Informationen über meine Person gespeichert haben? Reicht meine aktuelle Bonität tatsächlich zum günstigen Kredit? Und was will die Bank wirklich über mich wissen? So mancher Kunde schaut sich daher nach Angeboten zu sogenannten Krediten ohne SCHUFA um. Das steckt hinter dem Phänomen SCHUFA und darum muss Dich als Verbraucher nicht unbedingt ein negativer Score bei der Schufa sorgen.

Share on twitter
Twitter
Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Negativmerkmale, Scoring und Co.: Was macht die Schufa eigentlich?

Die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung, kurz SCHUFA, ist die bekannteste deutsche Wirtschaftsauskunftei. Sie sammelt Daten zum Zahlungsverhalten von Privatpersonen, die sie aus öffentlichen Schuldnerverzeichnissen und von Vertragspartnern wie Banken, Handy- und Stromanbietern oder Versandhändlern bekommt. Umgekehrt haben solche Unternehmen die Möglichkeit auch auf die Informationen der Schufa zugreifen, die sie benötigen, um beispielsweise Deine Bonität zu beurteilen, bevor sie Dir einen Kredit gewähren oder eine Bestellung auf Rechnung akzeptieren.

Kredit ohne SCHUFA - so geht`s

In der Regel gibt die Schufa einen sogenannten Score an ihre Vertragspartner weiter. Dieser soll aufklären, mit welcher Wahrscheinlichkeit Du einen angestrebten Kredit Vertrag trotz Deiner Angaben erfüllst, also etwa einen neuen Kredit verbindlich zurückzahlst. Zudem möchte das betreffende Unternehmen von der Schufa erfahren, ob über Dich bereits Negativmerkmale gespeichert sind: Beispielsweise ein abgelehnter Kredit, laufende Inkassoverfahren oder gar ein Vertrag oder Konto in Abwicklung. Aber keine Panik: 2018 gab es laut SCHUFA zu über 90 Prozent der Verbraucher in Deutschland ausschließlich eine positive Auskunft bzw. Einträge.

Minikredit - Kredit ohne Schufa

Kredit-Check: Hol Dir jetzt den besten Zins per Online-Kreditvergleich

In unserem Kreditrechner findest Du aktuell günstige Zins-Konditionen für jeden Zweck. Sofortkredit, Autokredit, Minikredit, Umschuldung – jetzt vergleichen und ab sofort bis zu 30 % Zinsen sparen.

Banken und die Schufa: Kein Kredit ohne Bonitätsprüfung

Möchtest Du also einen Kredit beantragen, kommst in aller Regel an der Schufa Auskunft nicht vorbei. Deutsche Kreditinstitute sind sogar gesetzlich dazu verpflichtet, Deine Rückzahlungsfähigkeit und Zahlungswilligkeit als Kunde zu prüfen, bevor sie Kredite und Darlehen mit entsprechender Bonität vergeben.

Hier kommt die Schufa ins Spiel: Für das Kreditinstitut ist es entscheidend, das Risiko eines Kreditausfalls gering zu halten. Schließlich entsteht der Bank ein wirtschaftlicher Schaden, falls Du den Kredit nicht pünktlich zurückzahlst und diese rechtliche Hilfe benötigen. Aber auch für Dich als Kunde hat die gesetzliche Bonitätsprüfung Vorteile, denn als Verbraucher gewinnst Du dadurch die Sicherheit, Dir den Kredit Jahr für Jahr auch wirklich leisten zu können.

Schufa-Abfrage als Teil der Bonitätsprüfung: Die Abfrage bei der Schufa ist immer nur ein Teil der Bonitätsprüfung einer Bank. Kreditinstitute achten zudem noch auf feste Beschäftigung und regelmäßiges Einkommen, und stellen Deine Einnahmen und Ausgaben als Kreditnehmer in einer Haushaltsrechnung gegenüber.

Tipp: Die meisten Kreditinstitute in Deutschland nutzen für die Kreditprüfung die Informationen der Schufa. Oft fragen deutsche Geldhäuser zusätzlich oder alternativ bei anderen Auskunfteien wie Crifbürgel, Boniversum oder Infoscore Consumer Data nach. Auch diese Auskunfteien erheben Daten nach dem Schufa-Prinzip.

Schweizer Kredit: Kredit ohne SCHUFA von ausländischen Banken

Institute in Deutschland arbeiten stets mit Schufa und Co. zusammen und vergeben keine Schufa-freien Kredite. Dagegen bieten ausländische Geldhäuser und Vermittler Kunden in Deutschland oftmals sehr wohl solch einen Kredit oder Darlehen zur Auszahlung an. Da solche Kreditinstitute und Vermittler häufig von der Schweiz aus agieren, ist der Kredit ohne SCHUFA meist als Schweizer Kredit bekannt.

Wichtig zu wissen: Auch wenn Deine Schufa vor der Genehmigung solcher Kredite nicht explizit überprüft wird, verzichten ausländische Häuser keinesfalls auf eine Bonitätsprüfung. Es gelten auch hier strenge Annahmekriterien wie bestimmte Mindesteinkommen und ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Zudem behalten sich Kreditinstitute vor, einen Teil Deines Einkommens oder Arbeitslohns vertraglich zu pfänden, falls Du als Darlehensnehmer Deinen Kredit ohne SCHUFA nicht zurückzubezahlen kannst.

Minikredit - Kredit ohne Schufa

Kredit-Check: Hol Dir jetzt den besten Zins per Online-Kreditvergleich

In unserem Kreditrechner findest Du aktuell günstige Zins-Konditionen für jeden Zweck. Sofortkredit, Autokredit, Minikredit, Umschuldung – jetzt vergleichen und ab sofort bis zu 30 % Zinsen sparen.

Auch ausländische Institute sichern sich also gegen einen möglichen Kreditausfall ab, um im Notfall an ihr Geld zu kommen.

Tipp: Als Arbeitslose(r) und Rentner/in oder bei Studium und Ausbildung kommt ein Schweizer Kredit für Dich trotz vermeintlich günstigem Jahreszins meist nicht infrage. Denn neben Informationen zum Arbeitsverhältnis und Einkommen möchten ausländische Banken auch ohne Schufa Score wissen, ob Du als Kunde bereits Geld zum Beispiel Kredite oder Versicherungen bekommen und ohne Prüfung abbezahlt hast.

Kredit ohne SCHUFA - so geht`s

Schufa-freie Kredite 2020: Meist teurer und unflexibel

Bevor Du Dich für einen Schufa-freien Kredit entscheidest, solltest Du vorab immer einen Kreditvergleich starten. Denn die Nachteile solcher Kredite und Darlehen sind enorm:

Hohe Zinsen: Für einen Kredit ohne Schufa bezahlst Du als Verbraucher im Vergleich meist deutlich höhere Zinsen als für reguläre Darlehen oder einen Kredit deutscher Institute. Nicht selten liegen die Zinsen für einen Kredit ohne SCHUFA sogar im zweistelligen Bereich und sind damit oft sogar teurer als hohe Dispozinsen oder Überziehungszinsen auf dem Girokonto und Gehaltskonto.

Geringe Kreditsummen, begrenzte Laufzeit: Zudem kannst du als Verbraucher bei Schweizer Krediten keinesfalls flexibel über Kreditsumme und Laufzeit entscheiden wie bei gewöhnlichen Ratenkrediten. Meist steht hier im Vergleich nur eine begrenzte Anzahl an Kreditbeträgen bis maximal 7.500 Euro zur Auswahl. Auch die Monate der Laufzeit und die Rückzahlungsrate für den Kredit werden in der Regel von der jeweiligen Bank vor der Auszahlung fix vorgegeben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Rieder Enterprises LLC – YouTube

Kredite ohne SCHUFA: Unseriöse Anbieter und ihre Maschen 2020

Zudem gilt: Wer sich für einen Kredit ohne Schufa interessiert, sollte genau hinsehen und Angebote prüfen. Denn unter den Anbietern von Schufa-freien Krediten befinden sich nicht selten auch betrügerische Kreditvermittler, die trotz der Notlage von Verbrauchern ihr Geschäft machen und unnötig Geld abkassieren.

Minikredit - Kredit ohne Schufa

Kredit-Check: Hol Dir jetzt den besten Zins per Online-Kreditvergleich

In unserem Kreditrechner findest Du aktuell günstige Zins-Konditionen für jeden Zweck. Sofortkredit, Autokredit, Minikredit, Umschuldung – jetzt vergleichen und ab sofort bis zu 30 % Zinsen sparen.

Als Laie ist es im Alltag keinesfalls leicht, seriöse und unseriöse Kredite ohne SCHUFA zu unterscheiden. Diese Kriterien und Angaben helfen Dir, betrügerische Anbieter schon vor der Auszahlung zu entlarven sowie Geld und Zinsen zu sparen:

  • Vorabgebühren:

    Sei skeptisch, wenn beim Anfragen, Bewilligen oder vor der Auszahlung des Kredites ohne Schufa Gebühren verlangt werden. Vorabgebühren sind ein sicheres Indiz für betrügerische Methoden: Kreditvergleich und Vermittlung von Kreditangeboten sollten immer kostenfrei sein – trotz bester Zinsen oder negativen Einträgen.

  • Versandkosten für Kredit Unterlagen:

    Auch der Versand von Vertragsunterlagen per Nachnahme ist unüblich. Fallen hier für Dich als Kreditinteressent zudem Kosten an, ohne Garantie auf einen Kredit, ist dieses Angebot meist unseriös.

  • Kostenpflichtige Hotline und Hausbesuche:

    Ebenfalls kein gutes Zeichen: Die Kontaktaufnahme ist nur über teure Beratungshotlines oder den kostenpflichtigen persönlichen Hausbesuch ohne Grund möglich. Auch hier heißt es für dich als Verbraucher – Finger weg schon vor dem Anfragen.

  • Kredit mit Insolvenzberatung:

    Bist Du bereits überschuldet, versprechen dubiose Anbieter und Vermittler oft Schufa-freie Kredite zusammen mit einer Insolvenzberatungen. In einer solchen Situation ist die Beratung bei gemeinnützigen oder städtischen Beratungsstellen cleverer – egal ob Autokredit, Ratendarlehen oder Umschuldung.

  • Unnötige Zusatzprodukte:

    Schließlich solltest Du als potenzieller Kreditnehmer hellhörig werden, wenn Dir Anbieter oder Vermittler unsinnige Beratungs- und Versicherungsverträge und Beteiligungen zum Kredit verkaufen möchten, oder diese sogar Bestandteil beim Kredit oder Sofortkredit sind.

Tipp: Kreditanbieter genau unter die Lupe nehmen und im Zweifel einen Kredit ohne Schufa ausschließen. Viele Anbieter, die eine schnelle und unbürokratische Hilfe versprechen, zahlen die Euro niemals aus. Hast Du zudem bereits vorab Gebühren für die Kreditvermittlung oder Beratung gezahlt, sind die Chancen meist gering, rechtlich gegen den Kreditvermittler vorzugehen. Oder es kann Jahre dauern.

Keine Angst trotz SCHUFA: Kostenlos und Schufa-neutral Kredit vergleichen

Viele Verbraucher befürchten, dass ihre Daten einen negativen SCHUFA Eintrag enthalten könnten und die Auskunftei der Bank diese in Form eines schlechten Schufa Scores weitergibt. In der Regel völlig unbegründet, denn nicht einmal bei 10 Prozent aller gespeicherten Personen liegen negative Informationen oder ein Eintrag bei der Schufa vor.

Solltest Du schon einmal mit einem Kredit in finanzielle Schwierigkeiten geraten sein, bleiben auch dann Deine negativen Einträge nicht ewig in der Akte liegen. Die Schufa muss je nach Eintrag bestimmte Fristen zur Löschung einhalten. Dann sind diese für niemanden mehr einsehbar. Liegen dennoch aktuell negative Einträge vor, kann ein zweiter Kreditnehmer oder ein Bürge im Kredit Vertrag aufgenommen werden und das gewünschte Darlehen wird ausgezahlt. Du siehst: Die Aufnahme von einem Schufa-freien Kredit ist trotz Eintrag meist gar nicht nötig.

Kredit ohne SCHUFA - so geht`s

Kredit-Check: Hol Dir jetzt den besten Zins per Online-Kreditvergleich

In unserem Kreditrechner findest Du aktuell günstige Zins-Konditionen für jeden Zweck. Sofortkredit, Autokredit, Minikredit, Umschuldung – jetzt vergleichen und ab sofort bis zu 30 % Zinsen sparen.

Kredit Tipp: 2020 kostenlose Selbstauskunft einholen

Schufa, Finanzierung, Kredit, Eintrag, Score, Geld und Co.: Als Verbraucher hast Du nach Art. 15 DSGVO das Recht, bei Unternehmen eine kostenlose Auskunft einzuholen, welche Daten diese über Dich geprüft und gespeichert haben. Dies gilt natürlich auch für Auskunfteien wie die Schufa – hier kannst Du einmal jährlich kostenfrei unter www.meineschufa.de Deine aktuellen Daten sowie den Schufa-Score sogar online abfragen.

Tipp: Durch eine kostenfreie Selbstauskunft findest Du heraus, welche Informationen aktuell über Dich gespeichert sind, und ob ein Eintrag veraltet oder gar fälschlicher Weise vorliegt. Du hast sogar das Recht ungerechtfertigte Daten korrigieren oder einen Eintrag löschen zu lassen. So behältst Du Deinen Score immer im Blick und bleibst bei jeder Kredit Aufnahme vor Überraschungen verschont.

FAQ zum Kredit ohne Schufa – Wichtige Fragen zum Thema

Was macht die Schufa bei der Kreditvergabe?

Jede Kredit Anfrage, die Verbraucher bei einer seriösen Bank stellen, wird während der Kreditprüfung automatisch an eine Wirtschaftsauskunftei – beispielsweise die Schufa – weitergeleitet. Diese gibt der Bank die gewünschten Einträge und Informationen zur Kreditwürdigkeit des Kunden in Form eines Score Wertes weiter.

Warum melden Banken die Kreditanfrage an die Schufa?

Alle deutschen Banken sind per Gesetz zur Überprüfung der Bonität ihrer Kunden verpflichtet. Daher melden sie jede Kredit Anfrage an die Schufa oder eine andere Wirtschaftsauskunftei, um die nötige Auskunft zur Kreditwürdigkeit des Kunden zu erhalten. Dies geschieht innerhalb kürzester Zeit, so kann die Bank anhand von Score und Eintrag sofort ihre – positive oder negative – Kreditentscheidung fällen.

Bekommt man trotz negativem Schufa-Eintrag überhaupt einen Kredit?

Mitunter ja! Negative Schufa-Einträge oder ein mittelmäßiger Score müssen nicht automatisch zu einer Ablehnung von Kreditantrag und Kredit führen. Zusätzliche Kreditnehmer oder Bürgen zum Kredit können hier oft weiterhelfen. Viele Verbraucher weichen daher oft unbegründet auf den Schufa-freien Kredit aus.

Was genau verbirgt sich hinter dem Begriff Kredit ohne Schufa?

Beim Kredit ohne Schufa wird zur Ermittlung der Kreditwürdigkeit des Antragsstellers keine deutsche Auskunftei herangezogen. Für die fehlende Sicherheit der Bonität des Darlehensnehmers verlangt die Bank einen Risikoaufschlag für den Kredit. Den Schufa-freien Kredit gibt es meist nur zu sehr hohen Zinsen und mit eingeschränkter Summe und Laufzeit in Monate.

Ist der Kredit ohne Schufa vertrauenswürdig?

Oft nicht! Vor allem im Internet können sich hinter einem Schufa-freien Kredit oftmals betrügerische Angebote verbergen. Hier wird die Notlage gutgläubiger Kreditnehmer oft durch hohe zusätzliche Kosten, unnötige Zusatzprodukte oder gar fehlende Kreditvergabe schamlos ausgenutzt. Für Laien ist es oft schwer, solche dubiosen Anbieter von vertrauenswürdigen Vermittlern beim Kredit ohne Schufa zu unterscheiden.

Ist der Kredit ohne Schufa wirklich teuer?

Ja! Da bei der Vergabe des Schufa-freien Kredites keine Bonitätsprüfung durch die Schufa erfolgt, ist das Ausfallrisiko solcher Darlehen sehr hoch. Infolge dessen verlangen Kreditgeber hier einen gehörigen Risikoaufschlag auf den Darlehenszins. Die Konditionen für Schufa-freie Darlehen sind oftmals sogar deutlich schlechter als beim ohnehin teuren Dispokredit.

Was ist ein sogenannter Schweizer Kredit?

Beim Schweizer Kredit handelt es sich um ein Darlehen bzw. einen Kredit von Schweizer Banken oder Schweizer Finanzvermittlerfirmen, welche den Eintrag in der Schufa-Akte des Antragsstellers nicht zur Bonitätsbewertung anfordern. Wichtig: Trotz des Namens muss das Geld beim Schweizer Kredit nicht automatisch von einer Schweizer Bank ausgezahlt werden. Geldhäuser weltweit können Schweizer Kredite als Kredit mit freien Zinsen anbieten.

Welche Kreditsummen werden ohne Schufa-Anfrage vergeben?

Ausländische Banken und seriöse Kreditvermittler vergeben den sogenannten Kredit ohne Schufa nur bis zu bestimmten Darlehensbeträgen – oftmals nur bis zu 7.500 €. Außerdem erhalten Kunden seriöse Anbieter des Schufa-freien Darlehens nur begrenzte Monate an Laufzeiten.

Gibt es seriöse Anbieter des Kredits ohne SCHUFA?

Auch wenn Kreditnehmer im Internet leider immer wieder auf eine Vielzahl an betrügerischen Angeboten für Schufa-freie Kredite stoßen: Es gibt ebenso eine Vielzahl vertrauenswürdiger Banken und Kreditvermittler, die Darlehen ohne Schufa-Abfrage vergeben. Seriöse Anbieter eines solchen Kredits kann man rasch an verschiedenen Merkmalen erkennen.

Und welche Banken vergeben einen Kredit ohne SCHUFA?

Alle Kreditinstitute in Deutschland sind gesetzlich verpflichtet, die Bonität ihrer Kunden vor der Kreditvergabe durch Einträge und Auskunft einer unabhängigen Auskunftsdatei wie der SCHUFA zu überprüfen. Für ausländische Banken besteht keine derartige Pflicht jedoch nicht. Daher können deutsche Kreditnehmer seriös einen Schufa-freien Kredit beispielsweise bei Schweizer oder Liechtensteiner Banken beantragen und aufnehmen.

Jetzt passenden Kredit vergleichen:

Unsere Rechner auf Online-Kredit24

Kredit ohne SCHUFA - Online Kredite im VergleichKredit ohne SCHUFA - RatenkreditKredit ohne SCHUFA - AutokreditKredit ohne SCHUFA - Minikredit

Jetzt lesen:

Aktuelles aus dem Online-Kredit24 Ratgeber

Kredit ohne SCHUFA – ja, nein, oder?

Kredit ohne SCHUFA – ja, nein, oder?

Reicht meine aktuelle Bonität wirklich zum günstigen Kredit? Was will die Bank über mich genau wissen? Und was bedeutet eigentlich Kredit ohne SCHUFA genau? Einige wichtige Antworten auf viele Fragen.

Weiterlesen »
Kreditarten – welche passen zu mir?

Kreditarten – welche passen zu mir?

Kreditarten lassen sich nach unterschiedlichen Kriterien unterscheiden. Bevor Du also einen Kredit beantragst, solltest Du Dir zu den verschiedenen Kreditarten einen Überblick verschaffen. Das geht

Weiterlesen »
Scroll to Top