Autofinanzierung: Welche ist jetzt die beste für Dich?

Autofinanzierung

Welche ist die beste für Dich?

Sparsamer Verbrenner, angesagter Plug-In-Hybrid oder doch gleich ein reines Elektroauto? In der Krise locken Autobauer mit Schnäppchen und die Autokredite sind günstig wie nie. Welcher passt zu Dir? Wir helfen bei der Suche.

Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Autofinanzierung Vergleich

Jahresumsatz im Euroland:
{feld:umsatzeuroland} Euro
Jahresumsatz im Nicht-Euroland:
{feld:umsatznichteuroland} Euro
Kartengesellschaft:
{feld:kartengesellschaft}
Ansehen / Status:
{feld:anzeige}
Zahlungsart:
{feld:zahlungsart}
Jahresumsatz im Euroland: {umsatzeuroland} €
Verivox
Ratenkredit
{gebuehrenjahr1} €
({gebuehren} € im 2. Jahr)
{besonderheiten}
Bank of Scotland
Autokredit
{gebuehrenjahr1} €
({gebuehren} € im 2. Jahr)
{besonderheiten}
1822direkt
Ratenkredit
{gebuehrenjahr1} €
({gebuehren} € im 2. Jahr)
{besonderheiten}
Santander
BestCredit
{gebuehrenjahr1} €
({gebuehren} € im 2. Jahr)
{besonderheiten}
Postbank
Autokredit
{gebuehrenjahr1} €
({gebuehren} € im 2. Jahr)
{besonderheiten}
ING
Autokredit
{gebuehrenjahr1} €
({gebuehren} € im 2. Jahr)
{besonderheiten}
TARGOBANK
Online-Autokredit
{gebuehrenjahr1} €
({gebuehren} € im 2. Jahr)
{besonderheiten}
norisbank
Top-Kredit
{gebuehrenjahr1} €
({gebuehren} € im 2. Jahr)
{besonderheiten}
SWK Bank
PKW Kredit
{gebuehrenjahr1} €
({gebuehren} € im 2. Jahr)
{besonderheiten}
DSL Bank
Autokredit
{gebuehrenjahr1} €
({gebuehren} € im 2. Jahr)
{besonderheiten}
* Werte für gewählten Zeitraum, die Berechnung erfolgt auf Basis der aktuellen Zinssätze vom 14.05.2021. Alle Angaben ohne Gewähr, © 2021 financeAds.net
In Kooperation mit financeAds: Datenschutzhinweise
Welche Autofinanzierung eignet sich am besten für mich? Diese Frage hängt von allerlei Dingen ab: Beispielsweise, ob Du Dein neues KFZ als dauerhafte Anschaffung planst oder nur für eine gewisse Zeit nutzen möchtest. Wann und wie oft Du ein KFZ überhaupt brauchst. Wie groß Dein finanzieller Spielraum aktuell ist. Wie lange Du Auto und Co. Überhaupt abstottern möchtest. Oder welche Förderungen es aktuell gibt. Autokredit jetzt erst mal der Reihe nach:

Autofinanzierung Rechner

Autofinanzierung – klassischer Autokredit bei Banken günstiger als beim Händler

Der Klassiker unter den Autofinanzierungen ist der Autokredit mit regelmäßigen und gleichbleibenden Ratenzahlungen. Möchtest Du Dein neues Fahrzeug möglichst lange behalten und zugleich über einen längeren Zeitraum finanzieren, ist das die geeignetste Lösung. Händler oder Bank: Finanzierungen mit einem klassischen Autokredit gibt es über Händlerbanken im Autohaus oder als zweckgebundenen Autokredit bei Banken. Da stellt sich die Frage, wo Du als Käufer dein neues Auto günstiger finanzierst. Die klare Antwort: Bei der unabhängigen Bank! Händlerrabatte nutzen: Der schlichte Grund dafür liegt beim Barzahler-Rabatt. Finanzierst du Dein KFZ mithilfe des Kredites einer händlerunabhängigen Bank, locken mit ein bisschen Verhandlungsgeschick bis zu 20 % Nachlass – schließlich bist Du mit dem Kredit in der Tasche ein gefragter Barzahler.
Direktbanken mit weiteren Vorteilen: Besonders lohnenswert aber ist die Autofinanzierung mit einem Online-Autokredit von Direktbanken

Clevere Autofinanzierung: Deine Vorteile beim Online-Autokredit

  • Bessere Zinsen: Mit einem Online-Autokredit ergatterst Du das ein oder andere Zehntel Prozent extra – ein kleinerer Zins spart Dir bares Geld.
  • Sonderkonditionen: Speziell zur Autofinanzierung bieten Banken besondere Konditionen – oft deutlich günstiger als beim üblichen Sofortkredit.
  • Sichere Finanzierung: Durch gleichbleibende monatliche Raten ohne Anzahlung und hohe Schlussrate kannst Du optimal planen.
  • Flexible Tilgung: Deinen Online-Autokredit kannst Du jederzeit teilweise oder vollständig tilgen – so sparst Du bei der Finanzierung zusätzlich.
  • Rabatttrumpf: Und als Barzahler kannst Du beim Verkäufer natürlich auch hier verhandeln und Rabatte erzielen – gleich doppelt gespart.

Autofinanzierung mit Ballonfinanzierung – auch hier locken Rabatte

Verfügst Du über einen Sparvertrag in absehbarer Zeit, erhältst Du regelmäßige Boni oder erwartest Du anderweitige Zahlungen? Dann kann für Dich eine sogenannte Ballonfinanzierung interessant sein. Hier kannst Du Deinen Autokredit flexibler gestalten, mit oder ohne Anzahlung, Ratentilgung und Abschließender Ballonrate. Das gilt besonders dann, wenn Du diesen über ein unabhängiges Finanzinstitut abschließt – denn auch hier besteht die Möglichkeit beim Händler einen Rabatt auszuhandeln.

Am Ende bar zahlen oder weiter finanzieren: Die abschließende Ballonrate lässt sich entweder aus eigenen Mitteln – also beispielsweise auslaufenden Sparverträgen, Boni und Co. – aufbringen oder mit einer Anschlussfinanzierung neu weiterfinanzieren. Auch hier bist Du mit einem Online-Autokredit natürlich klar im Vorteil.

Autofinanzierung mit Drei-Wege-Finanzierung – flexibel mit kleiner Rate

Dritte Möglichkeit: eine Drei-Wege-Finanzierung. Diese bietet den Vorteil von Rabatten zwar nicht, da sie in der Regel nur über das Autohaus erhältlich ist. Dafür genießt Du mit dieser Autofinanzierung größtmögliche Flexibilität. Ob Rückgabe des Fahrzeugs an den Händler, Tilgen der abschließenden Rate aus eigenen Mitteln oder eine Anschlussfinanzierung: Mit einer Drei-Wege-Finanzierung hältst Du Dir alle Optionen offen und kannst zudem sehr niedrige Monatsraten vereinbaren.

Am Ende freie Wahl: Abschließende Rate aus eigenen Mitteln begleichen, über eine Anschlussfinanzierung in monatlichen Teilbeträgen an die Bank zurückzahlen, oder das Kfz an den Händler zurückgeben.

Autofinanzierung mit Leasing oder Car-Sharing – mieten und nutzen statt kaufen

Bleibt die letzte Möglichkeit – leihen statt finanzieren: Du fährst gerne regelmäßig einen Neuwagen und ersparst Dir lästige Reparaturen? Dann könnte Leasing für Dich interessant sein. Das monatliche Nutzungsentgelt – also die Leasingrate – fällt in der Regel niedriger aus als übliche Kreditraten. Dafür geht das Auto zum Ende der Laufzeit aber nicht in Deinen Besitz über. Es sei denn, Du entscheidest Dich für das Autoleasing mit Andienungsrecht – hier entscheidet der Händler über den Rückkauf.

Leasing flexibel aber meist teuer: Für Autofahrer, die sich nicht an ihr Auto binden wollen und es lieber nach ein paar Jahren gegen ein neues tauschen möchten, kommt Leasing infrage. Bedenke aber, dass hier mitunter hohe Kosten am Ende auf Dich zukommen können – andere Formen der Autofinanzierung sind im Vergleich meist günstiger. Was beim Leasing zudem bleibt, ist die Qual der Wahl im Vertrag: Restwertabrechnung, Kilometerabrechnung oder Andienungsrecht.

Car-Sharing also neuer Trend: Immer beliebter wird Car-Sharing – vor allem in der City: Auch hier bindest Du Dich nicht an Dein Auto, sondern teilst es mit anderen Nutzern. Die monatlichen Gebühren hierfür beinhalten sämtliche Kosten rund um die Wartung und Pflege, Reinigung, Versicherung und um den Parkplatz. Allerdings fallen diese – je nach Region und Anbieter – recht unterschiedlich aus.
Car-Sharing will vor allem dazu ermutigen, den Besitz eines eigenen Autos oder Zweitwagen zu vermeiden, um damit Kosten zu sparen und den eigenen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Insbesondere im Bereich der Elektromobilität sind Sharing-Modelle aufgrund hoher Anschaffungskosten sehr gefragt. Anbieter sind unter anderem Snappcar, Getaround, SHARE NOW, Flinkster, Greenwhels, Book’n’Drive und Cambio.

Video: Was lohnt sich mehr – kaufen, finanzieren oder leasen?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: FINANZTIP / YouTube

Förderung Elektromobilität: Umweltbonus und Innovationsprämie bis 31. Dezember 2021

Interesse am eigenen Elektroauto? Bis Ende 2025 kannst Du beim E-Auto-Kauf eine Kaufprämie – auch Umweltbonus genannt – erhalten. Eine zusätzliche Innovationsprämie verdoppelt ab sofort den staatlichen Anteil bis Ende 2021.

  • Fördersätze für Elektrofahrzeuge unter 40.000 Euro Nettolistenpreis betragen bis zu 9.000 Euro für einen rein elektrischen Antrieb (Batterieelektro- oder Brennstoffzellenfahrzeug) und bis zu 6.750 Euro für ein von außen aufladbares Hybrid-Elektrofahrzeug (Plug-in-Hybride).
  • Fördersätze für Elektrofahrzeuge über 40.000 Euro Nettolistenpreis betragen bis zu 7.500 Euro für einen rein elektrischen Antrieb (Batterieelektro- oder Brennstoffzellenfahrzeug) und bis zu 5.625 Euro für ein von außen aufladbares Hybrid-Elektrofahrzeug (Plug-in-Hybride).

Ab sofort Geld sparen: 5 Tipps zur besten Autofinanzierung 2021

  • Finanziere solide und nimm nur so viel Autokredit auf, wie Du Dir monatlich leisten kannst.
  • Vergleiche immer die Effektivzinsen der Kreditangebote, die alle Kosten enthalten.
  • Suche nach speziellen Autokrediten, die deutlich günstiger sind als Ratenkredite.
  • Achte auf die richtige Kreditabfrage als Konditionenabfrage ohne Schufa-Eintrag.
  • Vergleiche die Gesamtkosten bei Autokredit, Händlerfinanzierung, Leasing oder Car-Sharing.

FAQ zum Thema Autofinanzierung

Welche Autos sind zur Zeit günstig?

Übersicht über aktuelle günstige Neuwagen 2021

Fahrzeugklasse

Günstige Modelle

Kleinstwagen

Citroen C1 VTi 72 Stop&Start Start (ab 9.738 Euro*)
Toyota Aygo 1.0 (ab 10.274 Euro*)
Peugeot 108 1.0 (ab 10.674*)

Kleinwagen

Dacia Sandero (ab 7.593,62 Euro*)
Mitsubishi Space Star (ab 10.226 Euro*)
Nissan Micra IG-T (ab 12.663 Euro*)

Mittelklasse

Škoda Octavia (ab 20.990 Euro*)
Mitsubishi Outlander (24.165 Euro*)
Mazda 6 Kombi SKYACTIV-G (ab 28.259 Euro*)

Europa: Citroen C4 Cactus, Dacia Sondero Sce 75, Ford Focus, Opel Astra, Peugeot 308. Peugeot, Seat Leon, Skoda Oktavia, Volkswagen Golf

Japan: Daihatsu, Honda, Isuzu, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Subaru, Suzuki und Toyota

Südkorea: Daewoo, Hyundai und Kia

Ist Auto Leasing privat sinnvoll?

Leasing lohnt sich für Privatpersonen, die Planungssicherheit durch die festen monatlichen Raten bevorzugen und mit dem Auto nicht länger als drei Jahre planen. Flexibilität ermöglichen die unterschiedlichen Laufzeiten beim Leasing – in der Regel 12, 24 oder 36 Monate.

Welche Bank gibt Auto Kredit bei schlechter Bonität?

Ob Dein Autokredit bewilligt wird, hängt von Deiner Bonität ab. So bekommst Du bei guter Bonität bei allen Banken einen Kredit. Bei schlechter Bonität können Kleinkredite wie vexcash, Cashper, Younited Credit, auxmoney oder Ferratum ein Weg sein, einfach an einen Autokreditkredit zu kommen.

Wie hoch sind die Zinsen bei der Sparkasse zur Autofinanzierung?

Den S-Privatkredit der Sparkasse bekommst Du aktuell ab 3,99 % effektiver Jahreszins (bonitätsabhängiger Zins). Die Kredithöhe beginnt reicht von 1.000 bis 80.000 Euro. Autokredite gibt es bei der Sparkasse bereits deutlich günstiger.

Wie hoch sind momentan die Kreditzinsen beim Autokauf?

Die Zinsen bei Autokrediten fallen aktuell je nach Anbieter höchst unterschiedlich aus

 

Kreditsumme 15.000 €

Kreditsumme 15.000 €

Laufzeit

48 Monate

48 Monate

Niedriger Effektivzins

2,49 %

2,49 %

Mittlerer Effektivzins

3,99 %

3,99 %

Hoher Effektivzins

10,90 %

10,90 %

Für jeden Kredit 2021 den optimalen Zins?
Jetzt vergleichen und online sparen!

Online Kredite im Vergleich

 

Aktuelle aus unserem Finanz-Ratgeber:
Jetzt reinklicken!

Scroll to Top