Norisbank Top-Kredit - einer fĂĽr alles

Norisbank Top-Kredit – einer fĂĽr alles

Die Norisbank als Teil der Deutsche Bank Gruppe überzeugt mit zahlreichen Bankprodukten. Erfolgreich ist sie insbesondere mit ihrem Top-Kredit – ein digitaler Onlinekredit für jeden Zweck, der es in sich hat. Vergleichen lohnt!

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on reddit
Share on whatsapp
Share on xing
Share on telegram
Share on email

Norisbank Top-Kredit – günstig, sicher und schnell

Der Top-Kredit eignet sich für alle Belange des Alltags: als klassischer Ratenkredit, als Autokredit, zur Umschuldung oder zur Erhöhung bestehender Kredite.

Deine Topix im Ăśberblick

  • Niedrigzins-Garantie
  • Mehr Geld zu kleinen Raten dank Laufzeiten bis 120 Monaten
  • Sofort-Ăśberweisung auf das Konto
  • Kostenlose Sondertilgungen und Ratenpausen
  • Beste Ratenkredite – ntv 2/2021
  • Preissieger – Focus Money 45/2020
  • Platz 1 Online-Ratenkredit – ntv 11/2020
Norisbank Top-Kredit

Norisbank Top-Kredit: das musst du mitbringen

Diese Voraussetzungen gelten, wenn Sie unseren Top-Kredit beantragen:

  • Du hast das 18. Lebensjahr beendet und bis volljährig
  • Du gehst einer geregelten, unselbstständigen Arbeit nach
  • Du gehst deiner Erwerbstätigkeit bereits seit mindestens 6 Monaten nach

Mit deiner Kreditanfrage prüft die Norisbank deine persönliche Bonität. Das passiert per SCHUFA-Abfrage, was an deinem Schufa-Ranking aber nichts ändert.

Norisbank Top-Kredit

Noris Top-Kredit: folgende Unterlagen brauchst du

  • Die letzten beiden Lohn-/Gehaltsnachweise, die letzte BezĂĽgemitteilung oder deinen letzten Rentenbescheid in Kopie
  • Einen Kontoauszug mit der jeweiligen Gutschrift in Kopie
  • Eine Kopie deines gĂĽltigen Personalausweises oder Reisepasses
  • Deine Legitimierung erfolgt direkt online per Videolegitimation oder per Postident bei der Deutschen Post

Norisbank Top-Kredit

Ăśber den Anbieter Norisbank

Die Wurzeln der Norisbank reichen in  das Jahr 1954, als das Versandhaus Quelle für die Finanzierung der Katalogprodukte die noris Kaufhilfe ins Leben rief. Im Jahr 1965 folgte dann die Gründung der Noris Kreditbank, die schließlich 1969 in Noris Bank umbenannt wurde. 2006 wurde sie von der Deutschen Bank gekauft und erhielt einen neuen Marktauftritt.

2012 ging die Norisbank als Unternehmen der Deutsche Bank Gruppe in der Weiterentwicklung ihres Angebots den Schritt zur Direktbank. Durch die gemeinsame Nutzung personeller Ressourcen innerhalb der Deutsche Bank Gruppe kann die Direktbank heute vielfach ausgezeichnete Bank-Dienstleistungen bei Girokonten, Mastercards (Debit-/Kreditkarten) und Krediten bis hin zu Geldanlagen und Versicherungen anbieten.

Mehr Kredit-News?
Klicke dich durch unsere Online-Ratgeber!

Scroll to Top