Cashper.de - Minikredit

Cashper Minikredit – bis 1.500 €, in 5 Minuten, ab 0,00 %

Bis zu 1.500 €, in 5 Minuten, ab 0 Prozent Zinsen

500 Euro Kredit sofort oder einen Kleinkredit bis maximal 1.500 € – schnelles Geld ohne viel Aufwand aufs Konto, völlig digital per Smartphone, das gibt es bei Cashper.

Share on twitter
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Cashper ist einer der wenigen deutschen Kreditinstitute mit Banklizenz, die Minikredite auch ohne Bonitätsprüfung und SCHUFA vergibt und das per flottem Onlineantrag und Sofortzusage innert fünf Minuten. Bereits nach 24 Stunden steht das Darlehen ohne Vorleistung am Konto parat.

Cashper Minikredit für Neukunden

Ein monatliches Nettoeinkommen von mindesten 700 Euro ist gerfragt, um Summen von 100 bis 1.500 Euro bei Cashper ausgezahlt zu bekommen. Aktuell geht das als Kennenlern-Angebot sogar ohne Zinsen bei kompletter Tilgung bis zu 61 Monate lang.

Cashper Minikredit

Der 0%-Zinsen-Deal gilt allerdings ausschließlich für Neukunden der Novum Bank Limited, die einen Antrag über Cashper.de stellen.

Während des Antrags zum Basiskredit können kostenpflichtige Extras wie Direktentscheidung, bevorzugte Bearbeitung und Blitzüberweisung kostenpflichtig per App zugebucht werden – diese beschleunigen den Kleinkredit zusätzlich. Ratenoption werden bei Cashper ebenfalls angeboten.

Nur für Bestandskunden: Cashper Minikredit bis 1.500 Euro

Seit dem 5.7.2017 können Bestandskunden bei Cashper mehr Geld leihen, nämlich bis zu 1.500 Euro. Wegen der neuesten Entwicklung können Bestandskunden von Cashper mehr Geld leihen und ihren Kredit einfach in zwei Raten zurückzahlen.

1.500 Euro Kredit für Bestandskunden

Speziell für  Bestandskunden hat Cashper diese Option beim Kleinkredit entwickelt. So kannst Du auch für höhere Darlehensbeträge bis zu 1500 Euro bei Cashper einen Kredit anfragen. Beantrage beispielsweise Deinen Kleinkredit von 1.000 Euro für Laptop, Autoreparatur oder Kurzreise. Dadurch, dass Du höhere Kredite beantragen kannst, hast Du mehr Freiheit Geld auszugeben. Es ist sehr einfach anzufragen und Du zahlst in zwei gleichen Raten zurück. Wenn Du den Cashper Super-Deal wählst, bekommst Du das Geld bereits am nächsten Tag auf Dein Konto.

Cashper Minikredit

Mehr Kleinkredit nötig – einfach bei Cashper anfragen

Möchtest Du wissen, ob Du einen höheren Kredit bis zu 1500 Euro bei Cashper bekommen können? Dann stelle einfach einen Antrag und Du bekommst umgehend ein freibleibendes Angebot zugesandt.

Cashper Minikredit: Alternative zum Dispo mit flotten 7,95 % Zinsen

Dispokredit zu teuer? Andere Minikredit Anbieter auch? Dann bist Du hier richtig, denn Cashper bietet Dir einen Minikredit bis zu 600 € zu einem Zinssatz von 7,95 % effektiv per anno. Und zwar ohne Wenn und Aber! Der Zinssatz für unser Kreditangebot ist festgelegt und wird nicht durch irgendwelche Bonitätschecks beeinflusst.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von cashper.go2cloud.org zu laden.

Inhalt laden

Cashper Minikredit: Voraussetzungen für Deinen Schnellkredit

Wer den Bedarf an einem Schnellkredit hat, muss zum Erhalt solch eines Darlehens mit Expressauszahlung wie bei jedem anderen Kredit bestimmte Voraussetzungen erfüllen. So fordern Banken in der Regel die folgenden Nachweise

  • Volljährigkeit – Abschluss des 18. Lebensjahres
  • Gemeldeter (Haupt)Wohnsitz in Deutschland
  • Nachweis eines regelmäßigen Gehaltseingangs
  • Ein seit mind. 6 Monaten bestehendes, ungekündigtes Arbeits- / Angestelltenverhältnisses
  • Bankkonto bei einer deutschen Bank

Cashper Minikredit

Cashper Minikredit 2021 – Darlehen zwischendurch ohne SCHUFA

Ein Cashper Sofortkredit eignet sich beispielsweise für Studenten und Arbeitnehmer mit geringem Einkommen, die rasch geringe Beträge für kurze Zeit zwischenfinanzieren möchten. Ein SCHUFA-Eintrag ist bei Cashper kein Hindernis für Ihren Minikredit. Allerdings gilt: ohne pünktliche Rückzahlung werden auch hier Verzugszinsen und Mahngebühren fällig.

Mini & Kurzzeitkredite – Cashper mit Banking-Check-Award 2020

Bei „Cashper“ ist der Kunde König! Dieses belegen die zahlreichen TOP Platzierungen bei einem der renommiertesten Wettbewerbe der jährlich mit dem Banking-Check-Award“ zum Thema Kundenzufriedenheit im Finanzwesen verliehen wird.

Einfach schnelles Geld – Minikredit von Cashper im Test

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Quelle: stico Gotha m / YouTube

Über den Anbieter Cashper / Novum Bank

Cashper als Marke der Novum Bank ist der erste deutsche Anbieter für Online Minikredite mit Banklizenz. Ein, durch ein kurzfristig zur Verfügung stehendes Mini-Darlehen gewonnener, zusätzlicher finanzieller Spielraum kann kurzfristig sehr praktisch sein – das verstehet Cashper wie kaum ein anderer Kreditanbieter. Cashper ist für Jeden da. Wir bieten kleine Kredite von 100 Euro bis zu 1500 Euro an, passend für jedes Budget. Sie dürfen von uns erwarten, dass Ihnen jemand schnell und sicher bei Ihrem Kreditwunsch zur Seite steht, darum ist der Service auch transparent, benutzerfreundlich und persönlich für alle Kunden.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von cashper.go2cloud.org zu laden.

Inhalt laden

FAQ rund um das Thema Minikredit

Was ist ein Minikredit?

Wie der Name schon sagt, handelt es sich um einen Kleinkredit, der speziell auf die beschriebenen Fälle ausgelegt ist. Je nach Anbieter beläuft sich ein Minikredit in der Regel auf eine maximale Summe von 600 EUR, 1.500 EUR oder 3.000 EUR und hat eine Laufzeit zwischen 30 bis 60 Tagen. Das per Kleinkredit geliehene Geld muss also von Dir mit dem nächsten oder spätestens den nächsten beiden Monatslöhnen zurückbezahlt werden können.

Welche Vorteile bietet mir ein Minikredit?

Die Vorteile, die ein Kleinkredit zum Überbrücken von Engpässen bietet, sind vielseitig. Die Abwicklung erfolgt schnell und unbürokratisch über das Internet. Deine Identität wird durch modernes und sicheres Video-Ident-Verfahren bestätigt. Wird der Kleinkredit genehmigt, erfolgt die Auszahlung meist sofort.

Welche Kreditsummen gibt es als Minikredit?

Minikredite werden in der Regel zwischen 100 Euro und 1.500 Euro vergeben. Viele Banken bieten auch höhere Summen als sogenannte Kleinkredite an – meist bis zu einer Summe von 3.000 Euro.

Wie schnell bekomme ich mein Geld auf das Konto?

Minikredite gibt es meist per Sofortauszahlung. Bei dieser Kreditart handelt sich also um ein Darlehen, das sehr schnell ausgezahlt wird. Man spricht hier auch von einem Eilkredit oder Sofortkredit mit Sofortauszahlung. Das bedeutet, dass der Kredit direkt nach der positiven Kreditentscheidung auf das Konto des Kreditnehmers überwiesen wird. So ist es bei einem Kredit mit sofortiger Auszahlung möglich, den Kredit innerhalb von 24 Stunden nach der Beantragung zu erhalten. Mit Antrag per Smartphone werden heute viele Minikredite sogar in Echtzeit auf das Konto überwiesen.

Wofür eignet sich ein Minikredit?

Umfragen ergeben, dass der Kleinkredit in Deutschland sowohl bei finanziellen Problemen als auch für bestimmte Wünsche und Bedürfnisse verwendet wird. Zu ersterem zählen die Tilgung unerwarteter Rechnungen sowie Reparatur und Anschaffung von Haushaltsgeräten und Möbeln. Auch das Rückzahlen eines anderen Kredites wird in Notfällen per Minikredit erledigt. Der Kauf von Unterhaltungselektronik, ein wohlverdienter Urlaub, die Kosten der Hochzeit oder ein Weiterbildungskurs sind weitere Minikredit-Gründe ohne offensichtliche Notlage.

Für wen ist ein Minikredit nicht geeignet?

Obwohl praktisch und seriös, ist ein Minikredit nicht immer die richtige Wahl. In der geringen Bürokratie bei der Beantragung und raschen liegen auch die größten Gefahren beim Minikredit. Chronische Geldprobleme können durch Kredite verschlimmert werden. Wer über kein ausreichend hohes Einkommen verfügt oder anderweitige Schulden hat, sollte an einen Minikredit nur in echten Notfällen denken. Für Konsumgüter und Urlaube sollte man den Kleinkredit nur dann anfordern, wenn die Rückzahlung mit dem nächsten Gehaltseingang garantiert problemlos möglich ist.

Minikredit trotzt SCHUFA-Eintrag – geht das?

Ein negativer Schufa-Eintrag aufgrund vergangener Zahlungsrückstände ist der Hauptgrund, warum vielen Deutschen ein Kredit bei der Bank verwehrt wird. Anbieter von Minikrediten bieten diesen Personen aber durchaus finanzielle Vorschüsse im kleinen Rahmen. Dienstleister wie Cashper sind besonders bekannt dafür, große Kulanz in solchen Fällen zu zeigen. Wer auf der Suche nach Anbietern von einem Minikredit ohne Schufa ist, für ist unser Vergleichsportal besonders passend.

Was tun, wenn der Minikredit nicht ausreicht?

Manchmal muss es etwas mehr sein – wichtige Anschaffungen wie das Auto oder die Wohnungseinrichtung gehen weit über den Rahmen eines Minikredit hinaus. Auch für einen größeren Ratenkredit muss man nicht zwangsweise persönlich bei der eigenen Bank anfragen. Mittlerweile werden auch große Summen problemlos online genehmigt und ausgezahlt – per Online Ratenkredit, je nach Einkommen bis zu 100.000 EUR und mit Laufzeiten zwischen 12 und 120 Monaten.

Welche Bank gibt Kredit bei schlechter Bonität?

Ob Dein Kredit bewilligt wird, hängt von Deiner Bonität ab. So bekommst Du bei guter Bonität bei allen Banken einen Kredit. Bei schlechter Bonität können Kleinkredite wie vexcash, Cashper, Younited Credit, auxmoney oder Ferratum ein Weg sein, einfach an einen Autokreditkredit zu kommen.

Wie bekomme ich einen Kredit trotz negativer Schufa?

Wenn Du einen negativen SCHUFA-Score hast, bekommst Du bei einer deutschen Bank keinen Ratenkredit. Dasselbe gilt für einen Sofort- oder Blitzkredit ohne SCHUFA, der noch heute ausgezahlt werden soll, oder für einen Autokredit ohne SCHUFA, wenn Du diesen Kredit bei einer deutschen Bank beantragst.

Welche Bank arbeitet nicht mit der Schufa zusammen?

Der Kredit ohne Schufa, im Volksmund auch Schweizer Kredit genannt, wird mittlerweile von einer liechtensteiner Bank vergeben. Diese Bank holt im Rahmen der üblichen Bonitätsprüfung keine Schufa-Auskunft ein und veranlasst auch keinen Schufaeintrag nach Auszahlung.

Cashper ist für kleine Summern die beste Bank, welche einen Kredit trotz negativer SCHUFA gibt. Cashper vergibt auch an Neukunden Kredite trotz negativem Schufa Eintrag bis 1.500 Euro. Dabei verlangt der Anbieter nur 700 € Mindesteinkommen.

Wer vergibt Kredite trotz negativer Schufa?

Es gilt das deutsche Kreditwesengesetz. Im Klartext: Die Banken vergeben keinen Kredit, wenn ihnen durch den negativen Schufa-Eintrag und/oder weitere Faktoren das Risiko zu groß erscheint, dass sie das Geld nicht vollständig inklusive Zinsen zurückbekommen.

Wer vergibt von privat einen Kredit?

Bei einem Kredit von privat können Personen, die ein Darlehen benötigen, dieses unabhängig von der Bonität über P2P-Plattformen bekommen. Im Gegensatz zu einem Darlehen von einer Bank, wird das Geld hierbei von Privatpersonen vergeben. Die Online-Kreditplattformen fungieren bei einem Kredit von privat nur als Vermittler.

Jetzt neu: Unser Kreditlexikon

Hier findest Du wichtige Begriffe und nützliche Informationen rund um die Themen Kredit, Darlehen und Baufinanzierung: von Ablösesumme bis Zwangsversteigerung.

Zinsen vergleichen:
Unsere Rechner auf Online-Kredit24

Online Kredite im Vergleich

Mehr zum Thema Kredite:
Das könnte Dich auch interessieren

Autokredit: 2020 Auto und Co. günstig finanzieren

Onlinekredit: sofort bezahlen was Du willst

Sofortkredit: Online-Darlehen mit Sofortzusage

Umschuldung: 2020 Kredite ablösen und viel Geld sparen

Kleinkredit: meist mini aber oho

Kredit: wissen, wie Euro sparen geht

Kredite mit Negativzinse: ein Trend für die Zukunft?

Kreditrechner: wenige Klicks, bester Zins, kleinste Rate

Kreditvergleich: schnell checken, günstig finanzieren

Kredite ablösen: heute wechseln, ab morgen sparen

Online Darlehen: kleine und große Wünsche erfüllen

Kredit ohne SCHUFA: ohne Bonität ans Ziel?

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on skype
Skype
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on tumblr
Tumblr
Share on pocket
Pocket
Scroll to Top